• September 1899. Wien ist in Aufruhr wegen der unmittelbar bevorstehenden Ankunft der Gttlichen"Sarah Bernhardt. Diese ist für Marianne Hainisch und ihre Petition ein Geschenk des Himmels! So greift die Frauenrechtlerin zur Feder und lädt die Schauspielerin zu sich ein. Doch läuft nicht alles so wie in der Korrespondenz angedacht. In diesem Funken sprühenden tête-à-tête der beiden in der Öffentlichkeit angefeindeten Frauen gerät eine persische Dichterin in den Mittelpunkt: Tahéreh.

  • Ludwig Klages (1872-1956), représentant éminent du vitalisme allemand, explore l'idée de "l'eros élémentaire", complètement sortie selon lui de la conscience de ses contemporains. Il développe ici deux concepts majeurs, l'eros du lointain et la réalité des images qui anticipent sur son ouvrage principal et célèbre : L'Esprit en tant qu'antagonisme de l'âme. Une initiation à redécouvrir Ludwig Klages qui se caractérise par sa rigueur analytique, son audace intellectuelle et son intempestivité radicale.

  • Les trois articles peu connus - pour la première fois traduits en français et réédités en fac-similé - du célèbre historien de l'art suisse de langue allemande, Heinrich Wölfflin (1864-1945), intitulés Comment photographier les sculptures, furent publiés en Allemagne en 1896, 1897 et 1915. L'intérêt de ces textes est capital, puisqu'ils témoignent, pour la première fois dans l'histoire de l'art, d'une réflexion critique novatrice concernant la reproduction photographique des oeuvres d'art anciennes.

  • kaum eine andere historische Persnlichkeit ist durch ähnlich viele Statuen und Gemälde repräsentiert wie dieses Bauernmädchen, das auszog, um die Engländer ein für alle Mal aus Frankreich zu vertreiben. Wer war sie? Woher nahm sie den unerschütterlichen Glauben an eine von Gott befohlene Aufgabe? Wie ist es ihr gelungen, das belagerte Orléans zu befreien? Alain Hartog gibt in seinem Buch Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Leben der franzsischen Heiligen. Anschaulich beschreibt er ihre großen Erfolge während des Hundertjährigen Krieges, ihre Gefangennahme und den anschließenden Prozess, der mit Jeannes Tod auf dem Scheiterhaufen enden sollte. Auch fast sechs Jahrhunderte später wird in Frankreich die Erinnerung an die mutige Kämpferin aus Lothringen wachgehalten. Enthält eine Übersicht über zahlreiche franzsische Gedenkfeiern und Feste zu Ehren Jeanne d'Arcs sowie Hinweise auf Museen und Gedenkstätten.

  • Die Geschichte des französischen Vereins IVI (Einladung zum Leben) besteht aus der Geschichte des Lebens einer Frau, Yvonne Trubert, seiner Gründerin, und einiger tausend Menschen. In diesem Buch sprechen Männer und Frauen, die gelernt haben, sich selbst besser zu kennen, ihre Unterschiede anzunehmen und sich gegenseitig in Brüderlichkeit zu lieben. In diesem Buch werden Auszüge aus der Lehre von Yvonne Trubert sowie die Entstehungsgeschichte und eine Beschreibung des Vereins und seiner Arbeitsweise und Ziele vorgestellt. Durch die Darstellung eines Denkens und durch die Erzählung persönlicher Erlebnisse entdeckt der Leser, was die Einzigartigkeit von Einladung zum Leben ausmacht.

  • Übersetzen impliziert zuerst Interpretieren, denn der zu übersetzende Text muss vom Übersetzer verstanden werden. Und « Man versteht immer anders, wenn man überhaupt versteht » (Hans Georg Gadamer). Deshalb ist das gute Übersetzen keine leichte Arbeit. Mit seiner linguistischen Kompetenz hat sich der Autor bemüht, den Weg und die möglichen Irrwege zu einem guten Übersetzen mit zahlreichen Beispielen und Schemata (22) wissenschaftlich zu erklären. Livre intégralement en langue allemande

  • Das Buch Der erfolgreiche Weg zum DBA (Doctorate in Business Administration) mchte die Fragen beantworten, die sich Führungskräfte stellen, die aus der objektiven Distanz heraus eine in ihrer Führungserfahrung verankerte Doktorarbeit verteidigen und verffentlichen sowie Wissen schaffen mchten.
    Was ist ein DBA? Welche Unterschiede gibt es zwischen einem DBA und einem Ph.D.? Wie ist ein DBA in nur drei Jahren mglich? Wie wählt man ein DBA-Programm? Sollte man ein DBA im Präsenz- oder im Fernstudium wählen? Wie findet man das richtige Thema für seine DBA-Doktorarbeit? Wie findet man seinen Betreuer? Wie beginnt man seinen DBA? Welche Methodologie/en sollte man für seinen DBA wählen? Welchen Aufbau knnte man für seine DBA-Doktorarbeit verwenden? Und letztendlich: Wie kann man seinen DBA gewinnbringend nutzen?
    /> Auf alle diese Fragen hat der Autor klare und pragmatische Antworten, die auf seiner Erfahrung mit der Leitung von DBA-Programmen beruhen, und er schlägt folgende drei Etappen auf dem Weg zum DBA vor:
    1. Die Wahl eines DBA
    2. Die Wahl des DBA-Themas
    3. Die Organisation des DBA

  • Die Bäume und Wälder der Demokratischen Republik Kongo: Perlen der Welt, die durch Frieden geschützt werden müssen, für Ihre Kultur über den Baum! Aus etymologischer Sicht und auch in den indogermanischen Sprachen wird der Baum für ein weibliches Wesen gehalten, weil er die Mutter der Früchte ist. Aus seinen Vorzügen schloss ich, dass der Baum, mehr noch als der legendäre Prometheus, ein ewiger Held für die Lebenden bleibt, sogar für die Toten. Alles in allem ist der Baum ein ignoriertes Wunder! Um die Herzen zu berühren, die noch menschlich sind, ist ein Plädoyer für den grünen Frieden in der DRC Teil dieses Buches. Warum endlose Warnungen vor dem Klimawandel neben Kriegen, die Abscheu vor der Erhaltung des Waldes und der Natur hervorrufen? Da Bäume bzw. Wälder in das Niederschlagsregime eingreifen und zudem die unersetzlichen Hüter des klimatischen, biologischen und wasserwirtschaftlichen Gleichgewichts der Erde sind, kann man daraus schließen, dass Ägypten eher ein Geschenk der Bäume und Wälder der DRK ist. Wenn die Freundschaft des Baumes durch die Photosynthese weiter reicht als der Ort, an dem er gepflanzt ist, dann haben die Staaten der Welt die Pflicht, aus der Ferne, direkt oder indirekt, von hier oder anderswo aus, genau hinzuschauen, um die Bäume und Wälder der DRC durch Frieden zu schützen!

    Der in der Demokratischen Republik Kongo praktizierende Rechtsanwalt Maître MUHINDO MULUMBI Jackson ist bei der Anwaltskammer Nord-Kivu registriert. Er ist Berater des Provinzministers von Nord-Kivu und hat den Bereich Umwelt in seinem Aufgabenbereich. Er ist Träger einer Urkunde und einer Medaille, die ihm am Ende der ersten Ausgabe des 2010 International Humanitarian Law Moot Court Competition, organisiert vom IKRK, dem Belgischen Roten Kreuz und La Francophonie, verliehen wurden.

  • Ausgehend von einem regionalen denkmalpflegerischen Auftrag, der Freilegung einer verdeckten Bildtapete aus der Mitte des 19. Jahrhunderts im Herrenhaus Ludwigsburg in Schleswig-Holstein, entdeckt die Autorin einen vllig unerwarteten, sich zunehmend als bedeutsam herausstellenden kulturellen Bezug zwischen dem abgeschiedenen Herrenhaus und der damaligen Weltmetropole der Kunst, Paris. Die freigelegte Tapete erweist sich als eine Umsetzung des Versailler Gemäldes La prise de la smala d'Abd el-Kader von Horace Vernet, das ein Geschehen aktueller Kolonialgeschichte Frankreichs in Algerien zum Thema hat. In akribischer Recherche verfolgt Moya Tnnies die Herkunft und Persnlichkeiten der damaligen Bewohner des Herrenhauses, um der Entscheidung für diesen ungewhnlichen Wandschmuck auf die Spur zu kommen. Im Zentrum steht die Schlossherrin Joséphine von Ahlefeld, genannt Marix, und ihre enge Verbindung mit den wichtigsten Literaten ihrer Zeit in Paris. Als ein Glücksfall ist es zu betrachten, dass ein Text von Théophile Gautier ans Licht kam, der den Besuch des Schriftstellers auf Gut Ludwigsburg als Station auf einer längeren Reise schildert. Dieser Text ist dem Buch als Anhang beigefügt.

  • ?As well as being Germany's most important poet, Hans Magnus Enzensberger is a provocative cultural essayist and one of Europe's leading political thinkers. No British poet can match him in his range of interests and his moral passion. Enzensberger is a cultured, learned, widely knowledgeable man, but his poems wear their knowledge, learning and culture very lightly. Perfectly at ease in a variety of poetic forms, he presents us again and again with things that matter. This is intelligent and pointed poetry in the tradition of Brecht, humanely political and generously engaged. The poems have the ease and the lightness of real mastery. They are moral in their insistence that human life can be lived well or badly, that it is up to us to choose well and to act wisely. Enzensberger is now writing with an increasing awareness of mortality, yet addresses social and political dangers and evils with undiminished urgency. ‘Hans Magnus Enzensberger is a poet of formidable intelligence and range. Like Brecht before him, he combines an intense political imagination with lyric gusto. The reader discovers in him both a satirist and a friend' – George Steiner. ‘A voice of ferocious urbanity, laying bare the horrors of the modern German state and resignedly picking out stark cameos of the human condition' – Peter Forbes, Financial Times

  • A beautiful German language edition of the internationally beloved classic.

  • Die Welt von Gestern von Stefan Zweig - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! 
    Diese klare und zuverlässige Analyse von Stefan Zweigs Die Welt von Gestern aus dem Jahre 1942 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Zweig erzählt in seiner Autobiografie von dem Leben vor den beiden Weltkriegen, vom Wien Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts und von den Veränderungen, die Europa erlebte. Er gibt den Lesern damit einen hervorragenden Einblick in das kulturelle Geschehen dieser Zeit und die Auswirkungen der Kriege auf jüdische Schriftsteller wie ihn.
    In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
    o Eine vollständige Inhaltsangabe
    o Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details 
    o Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
    o Fragen zur Vertiefung 
    Warum derQuerleser.de? 
    Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
    Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de! 

  • Der Tod in Venedig von Thomas Mann - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! 
    Diese klare und zuverlässige Analyse von Thomas Manns Der Tod in Venedig aus dem Jahre 1911 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Die Novelle ist eines der bekanntesten Werke des Literaturnobelpreisträgers, sie erzählt - mit einigen autobiografischen Bezügen - die Tragödie einer Entwürdigung: Der prominente deutsche Schriftsteller Gustav von Aschenbach, der sich sein Leben lang strengsten moralischen Zwängen unterworfen hat, entschließt sich im fortgeschrittenen Alter erstmals zu einer zwanglosen Reise. In Venedig erliegt er dabei dem Charme eines betörend attraktiven jungen Polen, und das anfänglich "rein ästhetisch-künstlerische" Interesse von Aschenbachs schlägt bald in eine krankhafte Obsession um...
       
    /> In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
    o Eine vollständige Inhaltsangabe
    o Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details 
    o Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
    o Fragen zur Vertiefung 
    Warum derQuerleser.de? 
    Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
    Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de!

  • Wenn eine Person, die wir kennen, sich das Leben nimmt, fühlen wir uns hilflos dem Schmerz über diesen Verlust ausgeliefert. Hinzu kommt, dass wir uns Vorwürfe machen:
    "Ich hätte sollen.....ich hätte knnen......"
    Anne Givaudan, die seit über zwanzig Jahren spezialisiert ist auf dem Gebiet der feinstofflichen Welten und der Ebenen jenseits des Lebens, lässt uns hier einen ungewohnten Blick auf diesen Moment werfen, wo "der Vertrag mit dem Leben gebrochen wird."
    Ihre Begegnungen mit Wesen, die aus freien Stücken ihren Lebensweg abgebrochen haben, erlauben uns eine wertungsfreie Sicht auf diesen weitgehend ignorierten Aspekt des Lebens.
    Ein sensibles Thema, das sehr behutsam behandelt wird.
    Eine unkonventionelle Sichtweise eines Tabuthemas, in erlebten Erfahrungen, in Begegnungen, die frei sind von Bewertung oder Schuldzuweisung und zahlreiche Fragen beantworten.

  • Wind, Sand und Sterne von Antoine de Saint-Exupéry - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser! 
    Diese klare und zuverlässige Analyse von Antoine de Saint-Exupérys Wind, Sand und Sterne aus dem Jahre 1939 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. In Wind, Sand und Sterne schreibt Antoinie de Saint-Exupéry über seine Erlebnisse als Pilot der Luftpost in unterschiedlichsten Ländern, darunter Spanien, Frankreich sowie afrikanische und südamerikanische Länder. Außerdem lobt er darin die Kameradschaft, Solidarität und Menschlichkeit unter seinen Kollegen. In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
    oEine vollständige Inhaltsangabe
    oEine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details
    oEine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
    oFragen zur Vertiefung 
    Warum derQuerleser? 
    Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
    Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser!

  • Nach einer wahren Geschichte von Delphine de Vigan - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! 
    Diese klare und zuverlässige Analyse von Delphine de Vigans Nach einer wahren Geschichte aus dem Jahre 2015 hilft Dir dabei, den Bestseller schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Der autobiografische Roman handelt von der Autorin Delphine, die eine Schreibblockade hat und sich mit L. anfreundet, einer Unbekannten, die schon bald ihr ganzes Leben übernimmt. Am Ende bleibt die Frage, ob L. wirklich existiert hat, oder nur reine Einbildung der Autorin war.
    In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
    o Eine vollständige Inhaltsangabe
    o Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details
    o Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
    o Fragen zur Vertiefung 
    Warum derQuerleser.de? 
    Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
    Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de! 

  • Die Göttliche Komödie von Dante Alighieri - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! 
    Diese klare und zuverlässige Analyse von Dante Alighieris Die Göttliche Komödie aus den Jahren 1308-1320 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Dante prägte mit seiner Beschreibung der Hölle und des Paradieses die Vorstellung des Jenseits bis heute. Sein Alter Ego begegnet auf seiner Reise durch eben jenes nicht nur seinen großen Idolen (wie Vergil) und seiner ewigen Liebe Beatrice, sondern auch allerlei Zeitgenossen sowie verschiedenen literarischen, biblischen und mythischen Figuren.
    In dieser Lektürehilfe sind enthalten: 
    o Eine vollständige Inhaltsangabe
    o Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details 
    o Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen
    o Fragen zur Vertiefung 
    Warum derQuerleser.de? 
    Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen.
    Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de!

  • Durch Globalisierung und Internationalisierung ffnet sich für Germanistik-Absolventinnen und Absolventen der Arbeitsmarkt auch für berufliche Tätigkeiten jenseits der herkmmlichen philologischen Ausbildung. Dieser Tagungsband zeigt den Bedarf an Deutsch als Berufs- und Fachsprache in Mittelost- und Südosteuropa auf und errtert die Herausforderungen, denen sich die traditionelle Germanistik zu stellen hat, um der Nachfrage an Fachlehrkräften in dieser Region nachzukommen. Die Beiträge mit länderspezifischer Ausrichtung verdeutlichen die Rolle von Deutsch als Fremd- und Fachsprache in der universitären Ausbildung und stellen interdisziplinäre Studiengänge vor, die verstärkt Fachkräfte für die Bereiche Übersetzung, Wirtschaft oder Tourismus vorbereiten.

  • Die Sanierungsfusion stellte bereits in der Vergangenheit ein diskutiertes Problem in Praxis und Wissenschaft dar, dessen Untersuchung jedoch stets weitere Facetten offenbart. Dies gilt insbesondere für die Verankerung des Rechtsinstituts im Rahmen der deutschen Fusionskontrolle, welche die Verf. mit der Arbeit analysiert.
    Sie stellt hierfür zunächst den Ursprung und den Anwendungsbereich der Sanierungsfusion im deutschen Recht dar, um sodann einen Prüfungsmaßstab zu entwickeln, anhand dessen die einzelnen Voraussetzungen der Sanierungsfusion untersucht werden knnen. Hierbei erfasst sie das Kausalitätskriterium als den zentralen Anknüpfungspunkt, welches durch die Kriterien der Sanierungsfusionskriterien übermäßig eingeschränkt wird.

  • Das Buch ist das erste Werkstattseminar zu Theorie und Praxis des Dramenübersetzens. Es bietet zunächst einen kritischen Überblick über das Feld der literarischen Übersetzung und behandelt dann Einzelprobleme am Beispiel von Corneille, Molière und Labiche, u.a. das Deutsche als Übersetzungssprache, die Figurensprache, die Empathie, die Aktualisierung, das Lachtheater Labiches. Enthalten ist auch ein Erfahrungsbericht über den Weg vom Text zur Inszenierung (u.a. von Tartuffe und Bunbury). Alle Beispiele stammen aus der Praxis des Verfassers. Der Band schließt mit Stellungnahmen Jürgen von Stackelbergs zu den Übersetzungen Rainer Kohlmayers und einem Interview mit dem Verfasser. Ein Buch für die Übersetzungs- und Theaterpraxis.

  • Die Sizilianische Vesper", der blutige Aufstand der Sizilianer gegen Knig Karl von Anjou, und die Feldzüge der Krone Aragon zur Eroberung des Knigreiches Sizilien sind die Themen der Historia Sicula. Das Buch entstand gegen Ende des 13. Jahrhunderts in Messina. Der Autor Bartolomeo da Neocastro berichtete als involvierter Zeitzeuge von einem großen historischen Umbruch; er schrieb sein Werk in einem exzellenten, von der Rhetorik und dem Epos geprägten Latein. Die vorliegende Abhandlung bietet eine kommentierte Teilübersetzung der Historia Sicula und Untersuchungen zur Intertextualität der ausgewählten Texte. Im Fokus der Arbeit stehen die Fragen nach der Wechselwirkung von Literatur, Rhetorik und Geschichtsschreibung im späten Duecento und nach der Vorstellungswelt des sizilianischen Historiographen. Sein Werk soll als historischer und literarischer Text zugleich gewürdigt werden.

  • Die nachhaltige Entwicklung von Betrieben, das heißt die kologisch verträgliche, sozial gerechte und wirtschaftlich leistungsfähige Gestaltung der betrieblichen Tätigkeit gehrt zu den zentralen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen unseres Jahrhunderts. Hierfür spielt das betriebliche Nachhaltigkeitsmanagement eine besonders wichtige Rolle, weil die Betriebe mit der Gestaltung ihrer Leistungs- und Produktionsprozesse sowie der angebotenen Produkte und Dienstleistungen darüber entscheiden, welche Ressourcen sie einsetzen, woher die Ressourcen kommen und unter welchen kologischen und sozialen Bedingungen sie gewonnen werden, aber auch wie umweltbelastend oder umweltverträglich die Produktionsprozesse und die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind. Daher haben gerade die Betriebe eine besondere Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung eines betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagements.
    Dieser Band erffnet die Schriften des Instituts für Betriebswirtschaft der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Der Band umfasst konzeptionelle Ansätze und Strategien eines betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagements, aber auch spannende Praxisbeispiele zum Nachhaltigkeitsmanagement aus Betrieben und Branchen, innovative Verkehrskonzepte und einen arbeitsrechtlichen Exkurs.

  • Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Schriftsteller, Journalisten und Professoren, deren Prägungen, Denk- und Wirkungsräume. Portraitiert werden außerdem einige der Medien, die sie zur Verbreitung ihrer Einsichten, Visionen und Überzeugungen benutzen. Sichtbar werden Gruppenbildungen, Netzwerke, Abhängigkeiten und spezifische Milieus. Berichtet wird über die Ansprüche von Intellektuellen, über die Weltbilder, die sie entwerfen und unter die Leute bringen, über Konflikte, die sie anstoßen und ausfechten, über Täler und Hhen, die sie durchwandern. Dies entfaltet sich in drei großen Kapiteln, die den Blick auf das Mit- und Gegeneinander von Generationen lenken, auf Zeitschriften unterschiedlicher Couleur sowie auf Biographien ausgewählter, im kulturellen und politischen Feld bedeutsamer Intellektueller.

  • Die Nuklearkatastrophe in Fukushima führte zu einem Wendepunkt in der deutschen Energiepolitik. Mit einem parteiübergreifenden politischen Konsens und mit breiter Zustimmung in der deutschen Bevlkerung beschloss die Bundesregierung kurze Zeit danach die Beschleunigung des Atomausstiegs und damit die Umgestaltung der deutschen Energieversorgung gestützt auf Erneuerbare Energien. Dieser Umbau wird seither mit dem Begriff der Energiewende" assoziiert. Doch der Zubau von Erneuerbaren Energien führt auch zu einem wachsenden Ausbaubedarf im Übertragungsnetz, da der in den Norddeutschen Windparks produzierte Strom durch das Übertragungsnetz in die südlichen Lastzentren abtransportiert werden muss.
    Auch Polen steht gegenwärtig vor einem grundlegenden Strukturumbruch in der Elektrizitätsversorgung. Denn Polen setzt künftig auf eine Energieversorgung aus Kernenergie. Dazu plant Polen den Bau von zwei Kernkraftwerken, deren Errichtung bis 2035 abgeschlossen sein soll. Obwohl Polen damit einen anderen Weg als Deutschland eingeschlagen hat, ist die polnische Ausgangslage im Bereich des Übertragungsnetzes auch ohne die beiden Kernkraftwerke bereits heute mit der deutschen vergleichbar. Denn auch das polnische Übertragungsnetz muss dringend ausgebaut werden, da es veraltet ist.
    Gegenstand der vorliegenden Darstellung ist eine rechtsvergleichende Untersuchung der Frage, welche der nationalen Vorschriften zum Übertragungsnetzausbau für eine schnellere Umsetzung einer (potentiellen) Energiewende in beiden Ländern den Vorzug verdienen.

empty